Security and Safety

Wo befinden sich die HOOC Cloud Server?

In zertifizierten Datenzentren in der Schweiz. Die Standards betreffend Zertifizierung sind hier zu finden

Wo befinden sich meine persönlichen Daten?

Auf den Servern der HOOC-Cloud, die sich in Datenzentren in der Schweiz befinden.

Kann HOOC mein Passwort lesen?

Alle Passwörter werden mit der speziellen Passwort-Hash-Funktionen bcrypt unkenntlich gemacht und erst dann in die Datenbank gespeichert. Somit kann HOOC keine Passwörter lesen.

Was muss ich beim Passwort beachten?

Starke Passwörter mit einer gewissen Minimallänge, Gross- und Kleinbuchstaben, Zahlen sowie Sonderzeichen sind nötig, damit das Passwort nicht von Dritten erraten oder durch systematisches Ausprobieren gefunden werden. Die HOOC Cloud überprüft jeweils die Stärke Ihrer Passwörter und lässt schwache Passwörter gar nicht erst zu. Noch wichtiger ist jedoch, dass Sie Ihr Passwort niemals aufschreiben oder an Dritte weitergeben.

Schützt das HOOC-Gateway mein Netzwerk vor Bedrohungen innerhalb meines Netzwerks?

Das HOOC-Gateway bietet Sicherheit für den Fernzugriff auf Ihr Netzwerk, jedoch hat das HOOC-Gateway keinen Einfluss auf das Innere Ihres Netzwerks.

Wo liegen die Grenzen der HOOC-Gateways?

Es liegt in der Natur der Sache, dass von einem bestimmten Gerät des Netzwerks aus das gesamte Netzwerk manipuliert werden kann. Hier bieten sich lediglich Schutzmechanismen an, die auf dem Zielsystem laufen und entsprechend konfiguriert sind. Die HOOC-Lösung bietet hierfür einzig zusätzliche Kontrolle durch das Regeln und Protokollieren des Zugangs.