navigation

Das HOOC’sche Prinzip

Das HOOC-Gateway (HOOC Connect) in einer Anlage (entfernte Netzwerkinfrastruktur) baut eine verschlüsselte VPN-Verbindung zur HOOC Cloud auf. In der HOOC Cloud entsteht für jede Anlage ein eigenes, virtuelles und vollständig isoliertes Netzwerk.

hoocmain

Die HOOC-App baut mittels Secure Remote Access wiederum auf gleiche Art und Weise eine verschlüsselte VPN-Verbindung in die HOOC-Cloud zum entsprechenden virtuellen Netzwerk auf. Nach Aufbau der Verbindungen entsteht ein „virtuelles Netzwerkkabel“ (Ethernet, Layer-2) zwischen der Anlage und der HOOC-App. Alle Protokolle, die im Netzwerk der Anlage bereitgestellt werden, können bei Verwendung der HOOC-Lösung entsprechend genutzt werden. Weitere bereitgestellte Anwendungen in der HOOC-Cloud wie bspw. Secure Proxy bauen auf demselben Prinzip auf.