Im HOOC Portal einrichten

Voraussetzungen

Als Endbenutzer werden für den Aktivierungsprozess folgende Daten benötigt:

  • Einen HOOC Account HOOC Managementportal
  • Eine HOOC Embedded Gateway Lizenz. Weitere Informationen sind auf der HOOC Webseite zu finden
  • Der 64-Stelliger Hardware-Identifikations-Code vom Zielgerät (wird vom entsprechenden Integrator/Hersteller bereitgestellt)

HOOC Embedded Gateway einrichten

  1. URL HOOC Managementportal öffnen und einloggen
  2. Erstellen einer neuen Anlage
  3. Linken des HOOC Embedded Gateway mittels Eingabe der Seriennummer
  4. Navigation zu HOOC Gateway -> Konfiguration
  5. Hardware-Identifikations-Code eingeben und Befehl aktivieren ausführen
  6. Aktivierungscode für die Konfiguration des Zielgeräts kpieren (weitere Informationen werden vom entsprechenden Integrator/Hersteller bereitgestellt)

Nachdem das HOOC Embedded Gateway mit der HOOC Cloud verbunden ist, kann nun eine sichere Verbindung von Fern auf das Gerät hergestelt werden. Weitere Informationen werden vom entsprechenden Integrator/Hersteller des Zielgeräts bereitgestellt.